Selection - Der Erwählte

Hey, da bin ich mal wieder!

Kommen wir nun zu Band 3 der Erfolgs-Triologie Selections. Der dritte Band heißt "Der Erwählte" und hat 384 Seiten und kostet, wie die vorherigen zwei Bänder, 16.99€.

Nun sind es nur noch fünf Mädchen, die um die Hand des Prinzens kämpfen. Jedoch liebt America beide. Sowohl Maxon als auch Aspen. Sie musste eine Entscheidung treffen, die nichts und niemand mehr ändern kann. Doch die Südrebellen werden immer aggresiver, sodass sie ein deutliches Zeichen setzten muss und damit die Wut des Königs steigert, jedoch  wird dadurch auch die Beliebtheit bei dem Volk um so größer. Wird sie den Kampf gegen die Rebellen gewinnen?

Auch der dritte Band ist wieder fantastisch, jedoch denke ich, dass sich der dritte Band mehr um die politische Situation von Illèa dreht, als um die Liebesgeschichte von America, Aspen und Maxon. Dieses finde ich etwas traurig, jedoch ist es trotzdem ein tolles und weiterempfelendes Buch. Ich freue mich auf den vierten Band, der schon im Mai 2015 in englischer Auflage erscheint.

Bis zum nächsten Mal

Annika

 

23.4.15 15:44, kommentieren

Werbung


Selection - Die Elite

Hey Leute...

Die Libesgeschichte von America Singer geht weiter Also... Die Elite ist der zweite Band von Selection, dass von Kiera Cass geschrieben wurde. Es hat 376 Seiten und kostet ebenfalls 16.99€. Die Elite war übrigens sofort auf Platz eins, der New York Times Bestellerliste.

Jetzt sind es nur noch 6 Mädchen und die größte Chance ihres Lebens. Die Krone! America ist hin- und hergerissen zwischen Maxon, dm Prinzen und Aspen, ihrer ersten großen Liebe. Es ist die schwerste Entscheidung ihres Lebens, doch dann geschieht ein schrecklicher Vorfall, der alles ändert...

Was soll ich groß sagen, es ist, wie bei dem ersten Band. Es ist großartig und sehr gefühlsvoll. Jedoch wird einem relativ klar, für wen sie sich entscheiden wird. Dies ändert jedoch nichts an der Spannung und dem "Zwang" weiter zulesen. Wenn ich jemandem ein Buch empfelen sollte, dann auf jeden Fall Selection.

Bis bald

Annika

                                         

 

 

23.4.15 13:47, kommentieren